Home

 

 
BREMACH
Zubehör
  Fahrzeug
Antrieb
Bereifung
 
Kontakt

 

 

 

  ALLRAD-CHRIST Zubehör für BREMACH Modelle

Ein spezielles ALLRAD-CHRIST Zubehör sind für alle Bremach Modelle spezeill abgestimmte Spezial-Fahrwerke.
Die 2, 3 u. 4-blättrigen Parabelfedern mit spezieller Federkennung zeichnen sich durch eine extrem hohe Flexibilität, weiches Ansprechverhalten und hohe Lastreserven aus.

Preise auf Anfrage

In Abhängigkeit von Fahrzeugaufbau (= zu erwartendes Einsatz-gewicht) , Federauslegung und Einsatzzweck, bieten wir für alle Bremach Modelle einen verstärkten Hydraulikdämpfern mit spezieller Kennlinie an.
Unsere Spezialstoßdämpfer sind für die Modelle BRICK / EXTREME/TREX und TGR / TTREK verfügbar.

Preise auf Anfrage

 

Der torsionssteife Rahmen des T-REX erfordert keine teuren, platzraubenden und gewichtigen Zwischen-rahmen für vom Fahrerhaus getrennt montierte Kofferaufbauten.
Und durch die geschweißte Rahmenkonstruktion können auch nachträglich problemlos Halterungen und Aufbaukonsolen angebracht werden.

Die Abbildung zeigt zusätzliche spezielle Rahmenkonsolen an einem T-REX35S, für die torsionsfreie Anbindung eines Expeditionsaufbaues an das T-REX Fahrerhaus mittels spezieller Gummi-Konuslager als Sonderaustattung gegen Mehrpreis. (Sowie weiteres aufpreisplichtiges Zubehör wie 150 Liter Haupttank, Rahmenverlängerung hinten und Reserverad im hinteren Rahmenüberhang)

 

Haup- und Zusatztank:
Zur Reichweitenverlängerung können anstatt des serienmäßigen 70 Liter Hauptankes werkseitig verschiedene Tankvolumen geliefert werden. Bei allen Common Rail Motoren erfolgt das Umpumpen vom Zusatz- in den Haupttank mit demselben Pumpentyp, der als Vorförderpumpe für die Common Rail Einspritzung verwendet wird. Somit kann diese Zusatzpumpe im Notfall als Hauptpumpe verwendet werden. Um auf Fernreisen Korrosion im Tank aufgrund unterschiedlichster Treibstoffqualitäten zu vermeiden sind alle Tanks in Edelstahl ausgeführt.

• ca. 70 Liter als Haupt- oder Zusatztank (für T-REX Doppelkabine)
• ca. 130 Liter als Haupt- oder Zusatztank (nur für Extreme Kastenwagen)
• ca. 150 Liter als Haupt- oder Zusatztank (nur für T-REX Fgst.)

Die Abbildungen zeigen 150
Liter Haupt- bzw. Zusatztank für denT-REX

Die Tankform ist so konzipiert, dass der Tank innerhalb des Rampenwinkels liegt. (Anm.: Auf Wunsch kann eine stabile Schutzplatte gegen Steinschlag geliefert werden. Bei GR Standard)
Der Kraftstoff des Zusatztankes wird mittels elektrischer Pumpe in den Haupttank gefördert. Eine Überlaufleitung verhindert ein Überfüllen des Haupttankes.
Alle von uns gelieferten Tanks sind mit einem eigenen Tankgeber an die Tankanzeige im Armaturenbrett angeschlossen. Über einen Umschalter können die Treibstoffmengen in beiden Tanks abgelesen werden.

Um verschiedene Aufbaulängen darstellen zu können, kann der T-REX mit einem längeren hinteren Rahmenüberhang geliefert werden. Der Standard Überhang von 980 mm (Abstand Mitte Hinterachse-Ende Unterfahrschutz) kann somit bis auf 1450 mm verlängert werden.